Videoanalyse
Was das Votum für May bedeutet

13.12.2018, 06:12 Uhr - Theresa May bleibt Chefin der Tories. Bei einem Misstrauensvotum erhielt sie allerdings mehr Gegenstimmen als erwartet. Wie fest sitzt May noch im Sattel? Aus London berichten Benjamin Braden, Kevin Hagen und Carolin Katschak

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "York for Europe": Wie eine Deutsche Brexit-Gegner ins Parlament schleusen will
  • Brexit: Theresa May lehnt Rücktritt ab
  • Eklat im britischen Parlament: Politiker entfernt royalen Zeremonienstab
  • Videoanalyse zum Brexit-Deal: "Selbst für britische Verhältnisse ungewöhnlich"
  • Prawda am Morgen: "Das sollten die nicht zu oft mit uns machen"
  • Wieder kein Sieg für Köln: "Die Jungs laufen wie die Häschen"
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Ratlosigkeit beim BVB: Der Druck auf Bosz nimmt zu
  • Klopp verschafft sich Luft: "Das hilft heute sehr"
  • Trump attackiert eigene Partei: "Die Republikaner müssen härter werden"
  • Britischer EU-Austritt: Unterhaussprecher Bercow verwehrt Johnson neue Abstimmung über Brexit-Deal