Scharfe Kritik an Brexit-Einigung
Opposition wirft May Versagen vor

15.11.2018, 12:39 Uhr - Premierministerin Theresa May verteidigt im britischen Unterhaus den vereinbarten Brexit-Deal. Die Opposition zeigt sich unzufrieden und geht die Regierung scharf an.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Zu wenig Applaus: Trump wirft Demokraten Landesverrat vor
  • Zensurvorwurf gegen Google: Trumps "Beweis" ist offenbar falsch 
  • Nicht mit ihr: Kellnerin wirft Grabscher in die Ecke
  • Dashcam-Video: Passant wirft Flasche auf fahrendes Auto
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Videoanalyse zu Erdogan-Sieg: "Er ist ein Mann des halben Volkes"
  • Parlament im Kosovo: Abgeordneter zündet Tränengaskartusche
  • Britischer EU-Austritt: Unterhaussprecher Bercow verwehrt Johnson neue Abstimmung über Brexit-Deal
  • +++ Livestream +++: Erneute Abstimmung über Brexit-Deal?
  • Nordsyrien: US-Konvoi bei Abzug mit Kartoffeln beworfen