Theresa May präsentiert Plan B
"Ein zweites Referendum würde eine falsche Botschaft senden"

21.01.2019, 18:27 Uhr - Ihr Brexit-Deal wurde im Unterhaus abgelehnt. Nun sollte Theresa May ihren Plan B vorstellen. Doch statt neue Optionen zu präsentieren, lehnte sie eher Dinge ab.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Brexit-Comedy: Gollum-Schauspieler parodiert erneut Theresa May
  • Videoreportage von der inner-irischen Grenze: "Wir sitzen hier auf einem Pulverfass"
  • Unterhaus-Sprecher John Bercow: Der einzige Gewinner
  • Brexit-Parodie: Schauspieler Andy Serkis als May-Gollum
  • Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem: Dutzende Tote bei Palästinenser-Protesten
  • US-Regierungskreise: Botschaft in Jerusalem wird schon im Mai eröffnet
  • Zugchaos auf Sylt: "Einzige Möglichkeit: Bahn enteignen, Straße bauen"
  • Neue Erkenntnisse über Flughunde: Durchkommen mit Doppelklick
  • Israel: US-Botschaft in Jerusalem eröffnet
  • Video zu Therea Mays Rückzug: Pleiten, Pech - und viel Humor
  • Trump vs. "Crazy Nancy": "Habe ich geschrien?"
  • Großbritannien: Premierministerin May von Emotionen übermannt