EU-Austritt
Unterhaus lehnt Mays Deal erneut ab

29.03.2019, 16:18 Uhr - Zweimal war Theresa May mit ihrem Abkommen im britischen Parlament gescheitert. Diesmal brachte die Premierministerin nur einen Teil des Deals zur Abstimmung. Aber auch der wurde abgelehnt.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Englische Comedians in Berlin: "Manchmal ist es schwer, das Witzige im Brexit zu entdecken"
  • Votum im Unterhaus: Parlament lehnt alle Alternativen zu Brexit-Deal ab
  • Brexit-Poker: Wir verschieben den EU-Austritt, wenn...
  • Brexit-Schlagabtausch im Unterhaus: "Wo ist Ihr Plan B, Frau Premierministerin?"
  • Deutsche Abgeordnete im Unterhaus: "Alle sind inzwischen völlig durcheinander"
  • Britisches Unterhaus: May verliert Brexit-Abstimmung
  • Banksy zum Brexit: Ein Unterhaus voller Affen
  • Nach Ablehnung von Mays Deal: Unterhaus stimmt für Brexit-Aufschub
  • Lacher im britischen Parlament: Im Tangoschritt zum Brexit
  • Unterhaus-Sprecher John Bercow: Der einzige Gewinner
  • Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"
  • Boris Johnson in Berlin: "Merkel kann nur blockieren"