Bruno unterm Stahlhelm Hamburgs Trainer ist das derzeit einzig Positive

Bruno Labbadia ist zu bewundern. Der HSV bereitet weiterhin Schmerzen. Doch Labbadia stellt sich hingebungsvoll der Öffentlichkeit und moderiert jeden Nackenschlag. Der Trainer ist der einzige Hamburger, der Hoffnung.