Nichts mehr jeck Schmadtke, Stöger und die neue Ruhe in Köln

Früher ein Karnevalsverein, heute ein besonnen geführter Klub: Vor dem Start der neuen Bundesliga-Saison rechnet kaum einer mit ernsthaften Problemen für den 1. FC Köln. Zu verdanken hat das der FC seiner Führung.