Knirschendes Gedenken in Rostock Linke brüllen gegen Gauck, Ärger um deutsche Eiche

Bundespräsident Gauck nimmt Staat und Bürger im Kampf gegen Rassismus in die Pflicht - linke Aktivisten brüllen ihm "Heuchler" entgegen. Wie schwierig das Gedenken an die ausländerfeindlichen Ausschreitungen von 1992 ist, zeigte sich in Rostock-Lichtenhagen bereits am Morgen, als ein umstrittener Baum gepflanzt wurde.