Kleinstparteien bei der Bundestagswahl
"Naturgesetze verschärfen!"

16.09.2017, 17:38 Uhr - Fünf Prozent am Wahlsonntag: Darauf hoffen auch Kleinstparteien wie die "Bergpartei", "Die Gesundheitspartei" und die Hip-Hop Partei "Die Urbane". Trotz geringer Erfolgschancen machen sie unermüdlich Wahlkampf.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Asylrechtsanwalt im Video: "Das deutsche Recht ist scharf wie nie"
  • Terrorschütze tötet mehrere Menschen: Straßburg
  • EU-Gipfel in Brüssel: Einigung über Asylpolitik
  • Trumps neue Afghanistan-Strategie: "Wir werden angreifen!"
  • Waldbrände in Kalifornien: Zahl der Toten steigt auf 31
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Machtkampf in Venezuela: Luftwaffengeneral läuft zur Opposition über
  • Rassistisches Foto: Erklärung des Gouverneurs von Virginia, Ralph Northam (engl.)
  • USA steigen aus INF-Vertrag aus: "Moskau kommt das nicht ungelegen"
  • Abkommen mit Russland: USA steigen aus INF-Abrüstungsvertrag aus
  • Europa- und Bremenwahl: Des einen Freud, des anderen Leid
  • Union enttäuscht über Stimmenverlust bei Europawahl: "Hätten uns besseres Ergebnis gewünscht"