"Bus der Begegnung"
Im Doppeldecker gegen Politikverdrossenheit

24.09.2017, 17:21 Uhr - Shai Hoffmann ist auf einer Mission: In einem alten Doppeldeckerbus auf Deutschlandtour. Er will etwas tun gegen Politikverdrossenheit und Hass. Dafür klopft er sogar nachts auf einem Rastplatz an Lkw-Türen.

Empfehlungen zum Video
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Rapper trifft Familienministerin: "N Sack Kartoffeln is ´n Sack Kartoffeln"
  • Mit dem Airbus A380 nach Singapur: Die Doppeldecker-Pilotinnen
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Gummigeschosse und viele Verletzte: Algerien in Aufruhr
  • Proteste gegen Macron: Frankreich sieht Gelb
  • "Gelbwesten"-Demo eskaliert: Zahlreiche Festnahmen bei Protesten
  • Ungarn: Massenproteste gegen das "Sklavengesetz"
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • Nordirland: Gewalt in Londonderry - Frau erschossen
  • Geflohen aus Venezuela: Wie sich Alexis, 18, bis nach Peru tanzte