Verfassungsschutz
Präsident Fromm bittet um Entlassung

02.07.2012, 11:26 Uhr - Der Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Heinz Fromm, hat um seine Entlassung gebeten. Fromms Behörde war wegen zahlreicher Pannen bei den Ermittlungen gegen die Neonazi-Zelle NSU in die Kritik geraten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nach Kritik der First Lady: Trumps Vize-Sicherheitsberaterin abgesetzt
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Trumps Richter-Kandidat Kavanaugh: US-Präsident zweifelt an Aussage der Anklägerin
  • Trump will McMaster ablösen: Nachfolger für US-Sicherheitsberater gesucht
  • USA: Trump entlässt Außenminister Rex Tillerson
  • Lawrow reagiert auf Comey-Entlassung: "You are kidding!"
  • Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Vierte Amtszeit: Wladimir Putin als Präsident vereidigt
  • Französischer Präsident: Macron nennt Luftangriff auf Syrien "legitim"
  • Zitternde Gliedmaßen: Merkel mit Schwächesymptomen bei Selenskyj-Empfang
  • Pressekonferenz: Innenminister Seehofer zum Fall Lübcke