UN-Einsatz 1993 in Somalia
Die Bundeswehr in Mogadischu

25.07.1993, 00:00 Uhr - 1993 entsendet die UNO Soldaten nach Somalia zu einer der "größten Rettungsaktionen in der Geschichte". Ein halbes Jahr später ist die Operation zu einer Strafexpedition mit ungewissem Ende geworden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Training für den Kosovo-Einsatz
  • Vor 20 Jahren: Bundeswehr und Kosovo
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Nato-Manöver in der Karibik
  • Vor 20 Jahren: Die 500. Sendung
  • Paranormale Phänomene: Menschen mit Wunderkräften?
  • Überleben im Wald: "Ich hatte Angst, meinen Verstand zu verlieren"
  • Revolution in der Medizin: Die Mensch-Maschinen
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Bundeswehrhilfe in Mazedonien
  • DER SPIEGEL Live von der Frankfurter Buchmesse 2018: Juli Zeh
  • Johnson bei Merkel: "Wir schaffen das" und andere "Kleinigkeiten"
  • Trump über Grönland-Absage: "So redet man nicht mit den USA"
  • Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"