Abschied vom Astrophysiker
Cambridge trauert um Stephen Hawking

02.04.2018, 13:22 Uhr - Blumen symbolisierten den Polarstern und das Universum: Hunderte Gäste verabschiedeten sich in Cambridge von Astrophysiker Stephen Hawking.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wunderkind Laurent Simons: Mit acht Jahren an die Uni
  • Genialer Wissenschaftler: Stephen Hawking ist tot
  • Zeche in Bottrop geschlossen: Die letzten sieben Kilo deutscher Steinkohle
  • Donald Trump: US-Präsident äußert sich zur Bluttat in Florida
  • Live-Übertragung von 1969: So lief die Mondlandung vor genau 50 Jahren ab
  • 50 Jahre Mondlandung: Ein kleiner Schritt...
  • Sibiriens ungewöhnlichster Strand: Gletscher im Grünen
  • Seltene Tierart: Grüner Bomberwurm gefilmt
  • ESA-Astronaut Matthias Maurer: Der erste Deutsche auf dem Mond?
  • Neues Start-Up: Elon Musk will Hirn und Rechner vernetzen
  • Bremsversagen: Windkraftanlage dreht durch und fängt Feuer
  • 3 Minuten bei -110 Grad: Brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!