Stillgelegtes Kraftwerk im Ruhrgebiet
Spektakuläre Sprengung in zwei Akten

17.02.2019, 15:10 Uhr - Das Steinkohlekraftwerk Knepper war 2014 stillgelegt worden. Jetzt musste das Industriedenkmal samt 210 Metern hohem Schornstein weichen. Tausende Schaulustige waren gekommen.

Empfehlungen zum Video
  • Der große Knall: Sprengmeister
  • Kontrollierte Sprengung: Schneelawine in der Schweiz
  • Missglückter Abriss: Sprengung von Silo geht schief
  • 136 Kilo Dynamit im Gebäude: Aus dem Staub gemacht
  • Amateurvideo: Was passiert, wenn man auf ein vereistes Trampolin springt
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Webvideos der Woche: Albtraum aller Sprengmeister
  • Silverdome bei Detroit: Sprengung geht schief
  • Video zeigt Räumungsaktion: Spezialzug vs. Tiefschnee
  • Abfall-Verweigerung in Malaysia: Den Müll könnt ihr wiederhaben
  • Deutsche Bank: Paul Achleitner mit Fußball-Vergleich
  • Urteil in Monsanto-Prozess: Zwei Milliarden Dollar für krebskrankes Paar