Cern-Neustart
"Das erste Licht im dunklen Universum"

12.03.2015, 10:58 Uhr - Cern-Chef Rolf Heuer geht ins sein letztes Jahr im Amt. Er träumt von neuen Erkenntnissen über die Dunkle Materie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Chinesische Raumsonde: Erste Landung auf der Rückseite des Mondes
  • Dieselfahrverbot in Hamburg: Polizei macht erste Großkontrolle
  • Gefährlicher Netzhype: Netflix warnt vor "Bird Box-Challenge"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Ausnahmezustand in Herne: Die Wahnsinnstat des Marcel H.
  • US-Soldat mit Kriegsverletzung: Erste Transplantation von Penis und Hodensack
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Kosmische Strahlung: Forscher entdecken Quelle von Geisterteilchen
  • Bremsversagen: Windkraftanlage dreht durch und fängt Feuer
  • 3 Minuten bei -110 Grad: Brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!
  • Neue Landehilfe für Flugzeuge: Autopilot für alle?
  • Bauernhof der Zukunft: Hochbeet