Anschlag auf "Charlie Hebdo"
Amateurvideo zeigt Täter

08.01.2015, 08:10 Uhr - Das Opfer liegt wehrlos auf dem Boden als die beiden schwer bewaffneten Täter gezielt auf den Mann schießen. Ein Amateurvideo vom Tatort in Paris dokumentiert die Flucht der Täter nach dem brutalen Angriff auf die Redaktion des französischen Satiremagazins "Charlie Hebdo".

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Orcas rammen Anglerboot: "Kommt der etwa zurück?"
  • Flugzeugabsturz in Mexiko: Passagier filmt dramatische Szenen an Bord
  • US-Amateurvideo: Truck schleift PKW meilenweit mit
  • Terrorschütze tötet mehrere Menschen: Straßburg
  • Köln: Neue Details nach Geiselnahme
  • Bus in Lübeck: Angreifer sticht auf Fahrgäste ein
  • Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt
  • Entlaufenes Zirkustier: Zebra streift durch Dresden
  • Kurz nach dem Start: Flugzeug verliert Triebwerksteile
  • Likud und Blau-Weiß gleichauf: Israel wählt das Patt
  • SPD-Regionalkonferenz in Berlin: Konsenssoße und ein überraschender Gewinner
  • +++ Livestream zur Regionalkonferenz +++: Die SPD-Kandidaten im Hauptstadtcasting