Attentate von Paris
Viraler Song für Charlie

15.01.2015, 10:15 Uhr - Viel Wut und die Melodie eines bekannten Chansons: Ein junger Franzose stellt eine zornige musikalische Abrechnung mit den Attentätern ins Netz. Innerhalb kurzer Zeit wird das Lied "Je suis Charlie" zur Gänsehaut-Hymne in Frankreich.

Empfehlungen zum Video
  • Interview mit Nowitschok-Opfer: "Auch ich hatte das Zeug an den Händen"
  • Peter-Jackson-Film: Erster Weltkrieg ganz nah
  • Texas: Waschbär narrt Polizisten - neun Stunden lang
  • Dramatisches Handyvideo aus Montana: Vater und Sohn flüchten im Auto vor Waldbrand
  • Webvideos der Woche: Was sind denn das für Lichter?
  • 13 Kinder in acht Zimmern: Alltag in der Großfamilie Rübenack
  • Nachhaltige Kantinenkonzepte: Mittagspause im Gourmetrestaurant
  • Filmtrailer: Der Funktionär
  • Ausstellung in New York: Hohe Kunst trifft Rock'n'Roll
  • Gitarre XXL: Künstler konstruiert Riesen-Instrument
  • Ekel-Rezepte aus dem Netz: Angrillen des Grauens
  • Schmidt liest Stokowski: Bonus aus der Bütt