Messerattacke von Chemnitz
Neuneinhalb Jahre Gefängnis für Alaa S.

22.08.2019, 20:04 Uhr - Totschlag und gefährliche Körperverletzung: Rund ein Jahr nach der tödlichen Messerattacke von Chemnitz hat das Landgericht Alaa S. verurteilt. Die Tat führte zu heftigen politischen Diskussionen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Tagebau in der Lausitz: "Es geht nicht um Lehmann sein Haus, es geht um die Erde"
  • Rechte mobilisieren zum Gedenktag: "Ihr seid nicht Chemnitz!"
  • Lügde-Prozess: Lange Freiheitsstrafen für Missbrauch auf Campingplatz
  • Spektakulärer Schädelfund: Forscher rekonstruieren Gesicht des ältesten Vormenschen
  • USA: Feuer zerstört historische Kirche
  • Videoreportage aus Sachsen: "Wir haben in Freital kein Rassismusproblem"
  • Barcelona: Bombenfund sorgt für Strandsperrung
  • Basketball-WM: Gedämpfte Freude über ersten deutschen Sieg
  • Rassismusvorwürfe gegen Boris Johnson: "Bankräuber"-Artikel holt Premier ein
  • Starke Beben in Albanien: Mehr als hundert Verletzte
  • Webvideos der Woche: Tief gestürzt, weich gelandet
  • Alltagsheld: LKW-Fahrer wird vor der Flut gerettet