Streit um Status Taiwans
Chinas Präsident droht mit Zwangsvereinigung

02.01.2019, 10:42 Uhr - Eigentlich gibt es zwischen Taiwan und China einen vagen Konsens, der das Verhältnis der beiden Staaten in Grundzügen regelt. Doch die Beziehung ist angespannt. Xi Jinping will den Streit notfalls mit Gewalt regeln.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Amnesty kritisiert Überwachung in China: "Es könnte zu vorauseilendem Gehorsam führen"
  • Trotz Schiedsspruch: China startet neues Manöver im Südchinesischen Meer
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Migranten-Treck an der US-Grenze: Die Stimmung droht zu kippen
  • USA: Rekordbrände in Kalifornien dauern an
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Handelsstreit: USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Deutsch-chinesischer Gipfel: Zwangsvereint gegen Trump
  • Drohnenaufnahmen aus China: Zauberhaft
  • Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien zeigt angebliche Beweise für iranische Angriffe
  • Spott bei der Brexit-Debatte: "Das sind meine besten Fans und Groupies"