Chemiker fordert Umdenken bei Plastik "600 Chemikalien in einem Joghurtbecher sind irre."

Kein Staat in Europa erzeugt so viel Müll wie Deutschland. Wie lässt sich das Plastik-Problem in den Griff kriegen? Der Wissenschaftler Michael Braungart fordert ein radikales Umdenken: Entscheidend sei, womit man verpacke.