Cuttings
Wenn Ziernarben die Haut verschönern sollen

21.08.2009, 12:14 Uhr - Tätowierungen und Piercings werden allmählich uncool, weil sie inzwischen fast jeder zu haben scheint. Hipp sind indessen Silicon-Implantate unter der Haut oder so genannte Cuttings.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rechte Terrorgruppe "Revolution Chemnitz": Polizei verhaftet mehrere Verdächtige
  • Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker: So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden
  • Pläne der Nasa: Roboter-Bienen auf dem Mars
  • Medizintechnik: Mikroschwimmroboter für die Blutbahn
  • Videoanalyse zum Kohleausstieg: "Es kann sein, dass der Strompreis sinkt"
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Dieselabgase: Hamburg macht Ernst bei Fahrverboten
  • Surabaya in Indonesien: Erneuter Anschlag mit Toten und Verletzten
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Meereswissenschaft: Durch die Augen eines Weißen Hais
  • Wie im Science-Fiction-Film: Roboterhunde ziehen LKW