D-Mark, Stasi und Bananen Das letzte Jahr der DDR (2)

Manchmal zeigt die grenzenlose Freiheit auch ihre hässliche Seite. Nach dem Mauerfall hat eine junge Frau einfach die Adresse gewechselt. Abgereist, übergesiedelt. Zurück in der Wohnung am Prenzlauer Berg blieben drei Kinder: drei, fünf und acht Jahre alt. (08.11.2009)
Mehr lesen über