Luftkampfübung
Das harte Training der "Eurofighter"-Piloten

16.06.2018, 11:10 Uhr - Ulrike Fitzer war die erste Frau der deutschen Luftwaffe im Cockpit eines Kampfjets. Seit 2014 bildet die ehemalige Tornado-Pilotin in Rostock Laage den fliegerischen Nachwuchs aus. Das Arbeitsgerät der Fluglehrerin ist der Eurofighter Typhoon, eines der modernsten Kampfflugzeuge am europäischen Himmel. Unser Reporter ist mitgeflogen.

Empfehlungen zum Video
  • Arbeitsgerät F-4F Phantom: Die Kampfpiloten von Wittmund
  • Bedingt flugfähig: Eine Ministerin im Verteidigungsmodus
  • Hashtag Frauenland: Wrestlerin Alpha Female
  • Faszination Slotracing: "Fast" wie Formel 1
  • Doku "Vierzehn": Erwachsen in neun Monaten
  • Vor 20 Jahren: Die Bundestagswahl 1998
  • Manipulation durch Belohnung: Ein Glücksspiel regelt den Verkehr besser als die Polizei
  • Unwetter in Spanien: "Es war plötzlich alles überflutet."
  • Webvideos der Woche: Truck landet auf Hausdach
  • Norwegen: Öltanker gerät an Terminal in Brand
  • Indonesien: Dichter Rauch legt Flughafen lahm
  • Bischof wirft Weihwasser aus dem Flugzeug ab: Segen gegen das Saufen