HIV-positiv
Mein Leben mit dem Virus

28.12.2017, 15:21 Uhr - Jennifer Vaughan schießen die Bilder von sterbenden, schwulen Männern durch den Kopf, als sie erfährt, dass sie HIV-positiv ist. Sie ist am Boden zerstört, geht aber trotzdem in die Öffentlichkeit, um anderen Frauen Mut zu machen. Ein dbate-Film von Valerie Herrmann.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Aids bei Affen
  • Zwischen Brexit und Unabhängigkeit: Mein Schottland
  • Der Verfall und seine Geschichten: Lost Places
  • Kreuzfahrten: Der Boom und seine Schattenseiten
  • Schönheits-Operationen: Denn sie wollen doch nur perfekt sein
  • Die Rekord-Jäger: Wer hat die längsten Beine der Welt?
  • Rätsel um ersten Motorflug: War es Gustav Weißkopf oder Gebrüder Wright?
  • Smoggeplagtes Neu-Delhi: Zuflucht in der Sauerstoffbar
  • Prinz Andrews BBC Interview zu Epstein: Der peinliche Prinz
  • Brückeneneinsturz bei Toulouse: Mindestens ein Todesopfer, mehrere Vermisste
  • Schneechaos in den Alpen: Amateurvideo zeigt Lawine
  • Neue Überflutungen: Venedig kämpft schon wieder gegen Hochwasser