Der Anschlag von Paris und die Folgen Die deutschen Gefährder (Teil 3)

Mehr als 750 Deutsche sind in den vergangenen Jahren zum IS aufgebrochen. Etwa ein Drittel ist zurückgekehrt. Viele von ihnen gelten jetzt als sogenannte "Gefährder". Die Geheimdienste versuchen, sie zu überwachen, in ihre Köpfe kann jedoch niemand schauen. (22.11.2015)
Mehr lesen über