Aktion Titelverteidigung
Dortmund zaubert sich weiter

31.10.2012, 08:49 Uhr - Aufsteiger gegen Meister, Pokalsieger und Real-Madrid-Bezwinger. Das Duell erinnerte an das Wettrennen zwischen einem koreanischem Kleinwagen und einem Porsche. Borussia Dortmund gewann mit 4:1 beim Zweitligisten VfR Aalen und zog souverän ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Favre in Dortmund vorgestellt: "Ein Neustart braucht Geduld"
  • "Das ist Scheiße": Dahoud wechselt nach Dortmund
  • Der Stöger-Effekt: Dortmund beendet schwarze Serie
  • Spinne gegen Roboter: Wer springt weiter?
  • Vulkan Kilauea auf Hawaii: 70 Meter hohe Lavafontänen beobachtet
  • Vor Achtelfinale gegen Mexiko: Neymar zaubert im Training
  • Brasilien in WM-Form: Neymar zaubert gegen Österreich
  • Das Allerletzte zum 20. Spieltag: "Kann Gladbach dem BVB wirklich gefährlich werden?"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"