Der strauchelnde Bundespräsident
Christian Wulff in der "Zeit"-Matinee

22.01.2012, 17:21 Uhr - Jeder Auftritt von Bundespräsident Christian Wulff gleicht dieser Tage einem kleinen Drama. Angesichts neuer Vorwürfe aus seiner Regierungszeit in Niedersachsen, ging es auch bei einer Veranstaltung der Wochenzeitung "Die Zeit" im Berliner Ensemble weniger um das angekündigte Thema als um die Affäre Wulff.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Schneemassen in Berchtesgaden: "Ich hatte Angst, ich habe nicht geschlafen"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Dreikönigstreffen der FDP: Christian Lindner kritisiert Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Kritik am FDP-Chef: Wirbel um Lindner-Äußerung über Migranten
  • Gescheiterte Jamaika-Verhandlungen: Christian Lindner nennt Grund
  • Mögliche schwarz-gelbe Koalition in NRW: Christian Lindner zeigt sich offen
  • 19 Coaches in 15 Jahren: Ach, der war mal HSV-Trainer?
  • Streich nach dem 3:3 gegen den VfB: "Bin zufrieden und bin nicht zufrieden"
  • Xi Jinping besucht Nordkorea: "Klares Signal an Trump"
  • Nachfolge von Katarina Barley: SPD-Politikerin Lambrecht wird neue Justizministerin
  • Videoanalyse zum Wahlkampfauftakt: "Trump muss sich anstrengen"