Der Winter ist zurück Der Norden kommt ins Rutschen

Bis Mitternacht hat die Polizei allein in Hamburg fast 400 glättebedingte Unfälle gezählt. Verunglückte Fahrer warteten bis zu fünf Stunden auf die Polizei. Auch der Streudienst kam offenbar kaum hinterher, die meisten Straßen in der Hansestadt waren spiegelglatt.