Deutscher Webvideopreis 2012
Agent M und der magische Hacky Sack

16.03.2012, 17:16 Uhr - Der Plot ist ähnlich wirr wie der eines echten Actionfilms, es gibt furiose Kampfszenen, Weltraumflüge und eine Tanzeinlage in einer Alien-Disco. Doch "Agent M und der magische Hacky Sack" ist ein bisschen anders als andere Alien-Agentenfilme: Seine Welt besteht aus Papier.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gefährlicher Salto: FBI-Agent schießt versehentlich Partygast an
  • Versuchter Mord: Ex-Spion Opfer von Nervengift-Attacke
  • Virales Video: Die verbotene Staudamm-Wasserrutsche
  • Kein Wunder: FC Barcelona im Viertelfinale raus
  • Wegen Putin-Äußerung: Faustschläge im ukrainischen Parlament
  • Neue Provokation: Erdogan attackiert Merkel persönlich
  • VR-Erlebnis beim Fahren: Raumschiffjagd auf dem Rücksitz
  • Illegal betriebenes Rechenzentrum: Ermittler finden Hunderte Server im "Cyberbunker"
  • Neue iPhones im Test: "iPhone 11 ist ein no brainer"
  • Apple stellt neue Produkte vor: Das iPhone wird so grün wie Mitternacht
  • IFA-Neuheiten: Handys zum Falten, Kippen, Knicken
  • Smart-Home-Boom in China: Blutdruckmessen mit dem Badezimmerspiegel