Bundestrainer Löw über Özil
"Mesut hat mit seinem Rassismusvorwurf überzogen"

29.08.2018, 16:00 Uhr - Kein Kontakt seit dem DFB-Rücktritt: Joachim Löw hat Mesut Özil kritisiert. Bis jetzt sei es ihm nicht gelungen, mit ihm zu telefonieren.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zwischen den Welten: Deutschtürken in Zeiten des Özil-Rücktritts
  • Über 300 Meter lang: Riesiges Spinnennetz an griechischer Küste
  • Mesut Özils Rücktritt: Integrationsdebatte ist neu entbrannt
  • Handelsstreit: USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China
  • Lkw-Fahrer überlebt Katastrophe von Genua: "Ich war unter der Brücke."
  • Zensurvorwurf gegen Google: Trumps "Beweis" ist offenbar falsch 
  • Im Klötzchen-Universum: Die irren Maschinen des Lego-Meisters
  • Traktor gegen Polizei: Verfolgungsjagd im Schneckentempo
  • Erdbeben-Flug Batik 6231: Wie ein Fluglotse zum Helden wurde
  • Buschfeuer in Australien: "Die Bedingungen werden sich verschlechtern"
  • Zurückgetretener Präsident Boliviens: Morales geht ins Exil nach Mexiko
  • Brexit-Partei hilft Tories: Farage will Johnson keine Konkurrenz machen