Kleiner Kopf, großes Problem Die Einwanderungswelle der Nandus

Ein Nandu sieht aus wie ein Vogel Strauß in grau, hat lange Beine, einen kleinen Kopf und einen großen Schnabel. Früher lebten diese Vögel ausschließlich in Südamerika, heute sind sie auch in Mecklenburg-Vorpommern zuhause. Sehr zum Leidwesen der örtlichen Bauern, denen die Grauschnäbel regelmäßig die Felder leer fressen. (12.04.2015)
Mehr lesen über