Die letzte Chance Intensivstraftäter im Kloster

Im badenwürttembergischen Creglingen beginnt der Tag für 17 Intensivtäter jeden Morgen hinter Kloster- statt Gefängnismauern. Wer hier seine Strafe verbüßt, hat früh angefangen, gegen Gesetze zu verstoßen. Körperverletzung, Diebstahl, Raub - in Creglingen sind alle Delikte vertreten. Für die Insassen ist es die letzte Chance, ihr Leben wieder in den Griff zu kriegen. (24.01.2010)
Mehr lesen über