Die Mauer '89 Tomatenbeet neben Todeszone

Raubwürger, Fettkraut, Falsche Möhre: Im Schutz der Mauer blüht in Westberlin vor der Wende so Einiges. Sogar Gemüse wird hier gezogen. Erstaunliche Einblicke in das wohl bestbewachte Biotop des Kalten Kriegs.
SPIEGEL TV
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.