Stotterstart des Titelverteidigers Spanien stolpert über Italien

Pass-Stafetten, Chancen im Minutentakt, wunderschöne Tore: Klingt nach Spanien? Klingt so. Im ersten EM-Spiel des Titelverteidigers gegen Italien war es der Gegner, der überraschte. Die Azzurri standen gut in der Defensive, konterten stark - und hatten fünf Minuten vor Schluss großes Glück.