Streit um Russlandermittlungen
Trumps kalkulierter Wutanfall

23.05.2019, 09:30 Uhr - In den USA eskaliert der Streit um die Russlandermittlungen: Präsident Donald Trump sorgt bei einem Treffen mit Demokraten für einen Eklat. Der Ausbruch wirkt wirr - folgt aber einem Plan.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Abgang von Trumps Pressesprecherin: Sarah Sanders und die Journalisten
  • Trump vs. "Crazy Nancy": "Habe ich geschrien?"
  • Eklat bei Trumps Pressekonferenz: Wurde das Eklat-Video manipuliert?
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Die Woche des US-Präsidenten: "Donald Trumps sehr, sehr großes Hirn"
  • Nancy Pelosi: Trumps gefährlichste Gegnerin
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Emotionen und Angst: Trumps Rede - und die Reaktionen darauf
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • An der irischen Grenze: "Der Brexit reißt alte Wunden auf"
  • Außenminister Maas: Bundesregierung will weitere Kinder von IS-Anhängerinnen retten