Iranstreit
Trump maßregelt Macron

09.08.2019, 09:42 Uhr - Der Kollege meine es vermutlich nur gut, aber dennoch will Donald Trump sein Land in der Iranpolitik nicht von Frankreich vertreten wissen. Für Emmanuel Macron hatte er deutliche Worte parat

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Treffen mit Macron: "Spiderman" soll französische Staatsbürgerschaft erhalten
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Proteste gegen Macron: Frankreich sieht Gelb
  • Rede im EU-Parlament: Macron fordert "Wiedergeburt Europas"
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Hass-Chöre gegen Kongressfrauen: Kameraufnahmen widerlegen Trump
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • CDU-Parteitag: "Alle haben gesehen, dass sie mutig ist"
  • Videoanalyse zum CDU-Parteitag: "Kein Showdown, sondern kuschelig"