Hass-Chöre gegen Kongressfrauen
Kameraufnahmen widerlegen Trump

19.07.2019, 12:42 Uhr - Trump behauptet, er habe seine Anhänger "sehr schnell" unterbrochen, als diese hasserfüllt gegen vier Kongressfrauen skandierten. Die Videoaufnahmen zeigen das Gegenteil. Ein Video von Martin Jäschke

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump-Beraterin Conway zu Reporter: "Was ist Ihre ethnische Zugehörigkeit?"
  • Trumps neue Angriffe auf Kongressfrauen: "Diese Leute hassen unser Land"
  • Rapinoe über Trump: "Ihre Botschaft ist es, Menschen auszuschließen"
  • Flüchtlingskrise in Mexiko: "Trump hat das Asylrecht faktisch abgeschafft"
  • Trump attackiert Demokratin: Fans skansdieren "Schickt sie zurück"
  • Abgang von Trumps Pressesprecherin: Sarah Sanders und die Journalisten
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Reaktion auf Trumps Angriffe: "Er will gar nicht mehr Präsident sein"
  • Demokratische Partei: Erstmals ziehen zwei Muslima in den Kongress ein
  • Trumps Richter-Kandidat Kavanaugh: US-Präsident zweifelt an Aussage der Anklägerin
  • Rückblick zu tödlichem Messerangriff: Als in Chemnitz das Chaos ausbrach
  • Johnson bei Merkel: "Wir schaffen das" und andere "Kleinigkeiten"