Wahlkampfauftakt in Florida
Trump kritisiert Medien und Mueller-Report

19.06.2019, 07:32 Uhr - Er hofft, dass die alten Hits noch ziehen: Mit derben Attacken, großen Versprechungen und viel Show startet US-Präsident Donald Trump in Florida die Kampagne zu seiner Wiederwahl. Seine Anhänger sind begeistert, aber reicht das?

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trumps London-Besuch: "Ich habe keine Proteste gesehen"
  • Abgang von Sara Sanders: Trumps Lautsprecher ist verstummt
  • G20-Gipfel in Osaka: Trump bezeichnet Merkel als "großartige Freundin"
  • Treffen zwischen Trump und Kim: Trump-Sprecherin legt sich mit Kims Security an
  • Trump in Nordkorea: "Das hätte hier keiner erwartet"
  • Trumps spirituelle Beraterin: Beten gegen "dämonische Sender"
  • Ivanka Trump beim G20-Gipfel: Smalltalk-Panne der Präsidenten-Tochter
  • Nach Abschuss einer US-Drohne durch Iran: Trump soll Angriffe in letzter Minute wieder gestoppt haben
  • Carola Rackete: Die Frau, die Salvini herausfordert
  • Neue Kommissionspräsidentin: EU-Parlament stimmt für von der Leyen
  • Neue EU-Kommissionspräsidentin: EU-Parlament stimmt für von der Leyen
  • Nachfolge in Verteidigungsministerium: Wer übernimmt das "Himmelfahrtskommando"?