Möglicher US-Angriff
Trumps Syrien-Chaos

12.04.2018, 09:10 Uhr - Am Mittwochmorgen hatte Donald Trump in einem Tweet einen US-Raketenangriff in Syrien angekündigt - nun rudert die Sprecherin des Weißen Hauses etwas zurück. Es lägen weiterhin alle Optionen auf dem Tisch.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Schicht im Schacht: Wehmut wegen Steinkohle - aber was ist mit der Braunkohle?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Amateurvideos aus New York: Verkehrschaos durch Schneesturm
  • Überwachungsvideo: LKW-Reifen demolieren parkendes Auto
  • Emotionen und Angst: Trumps Rede - und die Reaktionen darauf
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts
  • Trump-Territorium Kentucky: Mit Whiskey gegen die Kohlekrise
  • Therea Mays Rückzug: Pleiten, Pech - und viel Humor
  • Trump vs. "Crazy Nancy": "Habe ich geschrien?"
  • Großbritannien: Premierministerin May von Emotionen übermannt