Wegen "Fake News Awards"
US-Senator vergleicht Trump mit Stalin

18.01.2018, 12:48 Uhr - Der US-Präsident Donald Trump hat bei Twitter seine "Fake News Awards" vergeben. Dafür kritisierte ihn der republikanische Senator Jeffrey Flake und verglich Trump mit Stalin.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • James Comeys Enthüllungsbuch: Ex-FBI-Chef vergleicht Trump mit Mafia-Boss
  • Die Woche des US-Präsidenten: "Donald Trumps sehr, sehr großes Hirn"
  • Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren
  • Fast so groß wie ein Mensch: Taucher filmen Riesenqualle
  • Vom Retter zum Geretteten: Traktorfahrer in Not
  • Monsun in Südasien: Überschwemmungen fordern über 100 Tote