Donald Trump
US-Präsident mit russischen Flaggen beworfen

25.10.2017, 09:48 Uhr - Schmäh-Attacke im US-Kongress: Ein Aktivist behauptet, dass sich Präsident Trump mit der russischen Regierung verschworen habe - und äußert seinen Protest auf besondere Art

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ein Jahr nach Charlottesville: Diesmal ohne Hakenkreuze?
  • Krieg in Syrien: Drohnenaufnahmen zeigen zerstörtes Ost-Ghuta
  • Misslungener Jungfernflug: Absturz nach 100 Metern
  • Technische Winterspiele: Roboter-Slalom in Südkorea
  • Nach Knicks vor Putin: Rücktrittsforderungen an Österreichs Außenministerin
  • Russland: Proteste zu Putins 65. Geburtstag
  • Traumtor: Elfmeter per Rückwärtssalto
  • Gesichter Russlands: Olga, die Sternenguckerin
  • Dänische Luftwaffe: Kampfjets fangen russischen Bomber über der Ostsee ab
  • Proteste in Hongkong: "Die Briten sind moralisch dazu verpflichtet, zu helfen"
  • Verblüffende Erklärung: Warum Trumps Gesicht (eigentlich nicht) orange ist
  • Hongkong-Aktivist Joshua Wong in Berlin: "Nur friedlicher Protest reicht nicht"