Videokommentar "Wir sind endgültig im Zeitalter des Populismus angekommen"

Hillary Clinton hat die Wahl verloren, weil sie die verachtete Politikelite in Washington verkörpert - und Donald Trumps Sieg verschärft nicht nur die Spaltung der USA: Auch die internationale Politik wird wilder, härter, unberechenbarer. Ein Videokommentar von Florian Harms.