"Dreamer" vor dem Supreme Court
"Ich müsste meinen Traum aufgeben"

12.11.2019, 05:13 Uhr - Seit sie ein Teenager war, lebt Maricruz Abarca in den USA. Doch ob sie dort auch eine Zukunft hat, ist ungewiss: Am Dienstag beginnen die Anhörungen über die sogenannten "Dreamer" vor dem Obersten Gericht.

Empfehlungen zum Video
  • Trumps jüngste Feinde: "Dreamer" in Angst
  • "Dreamer": Trump-Regierung kippt Schutzprogramm für Migrantenkinder
  • Indigene Waldwächter in Brasilien: "Vielleicht bringen wir sie um"
  • Nächtlicher Hausbesuch in Florida: "Hier ist ein gigantischer Alligator"
  • Nach Ei-Angriff auf islamfeindlichen Politiker: "Dieses Ei hat Menschen vereint"
  • Trump zu Impeachment-Untersuchung: "Es ist ein erfundenes Komplott"
  • Supreme-Court-Kandidat-Kavanaugh: Tumulte bei der Anhörung im Senat
  • Erosion an der Elfenbeinküste: "Unsere Toten verlassen uns schon"
  • Pistole aus 3D-Drucker: US-Gericht stoppt Veröffentlichung von Waffenplänen
  • Anhörung vor dem US-Senat: Showdown für Brett Kavanaugh
  • Auftritt in Iowa: Biden bezeichnet Wähler als "verdammten Lügner"
  • US-Demokraten vs. Trump: Das Impeachmentverfahren rückt näher