Drohende Zwangsräumung
Zieht Ex-Minister Günther Krause nun doch aus?

30.04.2018, 14:13 Uhr - Fast eine halbe Million Euro schuldet Ex-Bundesverkehrsminister Günther Krause Waltraud Szustak für eine Villa in Mecklenburg-Vorpommern, die er nie bezahlt hat. Aus der Ruhe brachte ihn die drohende Zwangsräumung jedoch nicht - bis jetzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Dauerpleitier und Dauerlügner: Der Absturz des Ex-Ministers Günther Krause
  • Wunder sind seine Spezialität: Der Abstieg des Ex-CDU-Ministers Günther Krause
  • Der Feind in meinem Haus: Mietnomaden
  • Lebende Bahnschranken: Mitarbeiter sichern Bahnübergänge
  • Senioren in der JVA Waldheim: Gebrechliche Gangster
  • Hoffnungsträger Philipp Amthor: Wie ein 25-jähriger Norddeutscher die CSU retten möchte
  • Abtreibungsgegner belagern Arztpraxen: Psychokrieg mit Baby-Fotos
  • Gefährliche Raupen: Eichenprozessionsspinner verwüsten ganze Landstriche
  • Die Homöopathie-Lüge: Wenn Globuli gefährlich werden
  • Wilde Flüsse in Patagonien: Mit dem Kajak ins Unbekannte
  • Polizei erwischt Raser: Ein Wheelie zum Dienstbeginn
  • Bär klaut Bienenstock: Süße Versuchung