Räumung des "Dschungels von Calais"
Feuer bei Abriss des Flüchtlingslagers

26.10.2016, 14:17 Uhr - Im Flüchtlingscamp von Calais haben in der Nacht Zelte gebrannt. Das Camp wird seit Montag von den Behörden geräumt. Einige Flüchtlinge wollen trotzdem bleiben. Ihr Ziel: England.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Eingestürzte Brücke in Genua: So funktioniert der Abriss
  • Waldbrände in Portugal: Ehepaar will nicht evakuiert werden
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Zwischenfall bei Abriss: Ungeplanter Einsturz verletzt Mann schwer
  • Waldbrände in Kalifornien: Zeitraffer-Video vor dramatischer Kulisse
  • Nahe Manchester: Anwohner fliehen vor Flächenbrand
  • Feuer in Berliner DITIB-Moschee: Polizei geht von Brandanschlag aus
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Trotz Camp-Schließung im Pazifik: Hunderte harren in australischem Flüchtlingslager aus
  • Escape-Room-Spiel: Fünf Mädchen in Polen gestorben
  • +++ Livestream zur Regionalkonferenz +++: Die SPD-Kandidaten im Hauptstadtcasting
  • Video aus Saudi-Arabien: "Man sieht sich als Opfer einer brutalen Anschlagsserie"