Wasserknappheit in Kalifornien
Gouverneur ruft Dürre-Notstand aus

02.04.2015, 09:50 Uhr - Kein Schnee, kein Regen, kein Ende der Dürre: In Kalifornien hat der Gouverneur erstmals Zwangsmaßnahmen zum Drosseln des Wasserverbrauchs von Städten und Gemeinden erlassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Alaska: Schweres Erdbeben bei Anchorage
  • Midterm-Wahlen: Der Sieg der Frauen
  • Höhle in Thailand: Vermisste Jugendfußballer lebend gefunden
  • Starkregen in Maryland: Flut reißt Autos mit
  • Katastrophenalarm: Vorbereitungen für Hurrikan "Irma"
  • Rassistisches Foto: Erklärung des Gouverneurs von Virginia, Ralph Northam (engl.)
  • Dammbruch in Brasilien: Hoffnung auf Überlebende sinkt
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es wird noch viel schlimmer werden"
  • Hurrikan "Florence": "Ein Desaster kommt auf uns zu"
  • Holy Fire in Kalifornien: Löschflugzeuge gegen das Inferno
  • Leben mit Endometriose: "Ich habe gefühlt immer Schmerzen"
  • Aufregender Trip: Kajak-Tour durch leuchtendes Wasser