Düsengetriebenes "Jet-Bike"
Erste Testfahrt des begeisterten Erfinders

23.11.2011, 12:01 Uhr - Normale Zweiräder sind ihm zu langsam und auch zu langweilig - deswegen montierte der US-Amerikaner Bob Maddox einfach einen Düsenantrieb an sein eigentümliches Gefährt. Nach Angaben des "Rocketman" schafft das Jet-Bike bis zu 400 Stundenkilometer.

Empfehlungen zum Video