Geburtstagstorte mit Hakenkreuz
Exklusive Einblicke in das Innenleben der Freitaler Terrorzelle

25.04.2016, 01:04 Uhr - Dass Freital ein massives Problem mit rechten Ausländerfeinden hat, ist seit längerem bekannt. Doch erst jetzt wurden die Verdächtigen als terroristische Vereinigung eingestuft. Die Freitaler Gruppe soll nach Überzeugung der Bundesanwaltschaft zwei Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Freital sowie einen Anschlag auf ein alternatives Wohnprojekt in Dresden verübt haben. (24.04.2016)

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Spurensuche nach Anschlag: Die Terrorzelle aus Ripoll und der verschwundene Imam
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • Terroranschlag in Barcelona: Die Ereignisse im Video-Überblick
  • Bruchlandung in Mikronesien: Einblicke in die Rettungsaktion
  • Der "Cucina-Clan": Einbrechern auf der Spur
  • Schlacht um Rakka: Exklusive Innenansichten von Kriegsreporter Gabriel Chaim
  • Greta Gerwigs Tipps: "Handy nehmen, drehen!"
  • Deutsche Unterhaus-Abgeordnete über May: "Sie ist unlocker"
  • Der Mordfall Lübcke: Spurensuche im braunen Netzwerk
  • Wohnungswahnsinn in Berlin: 220 Prozent Mieterhöhung
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Friedensaufmarsch am Kosovo
  • Plötzlich politisch: YouTuber gegen Politiker