Eine Liebe in Auschwitz
Die Geschichte von Cyla und Jurek

06.12.2001, 00:00 Uhr - Es ist eine Liebesgeschichte und zugleich eines der spektakulärsten Fluchtdramen in der Geschichte des Konzentrationslagers Auschwitz: Verkleidet als SS-Mann rettet ein Pole eine Jüdin. Dann verlieren sie sich.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Marcel-Reich-Ranicki: Leben im Warschauer Ghetto
  • Im Interview mit Sandra Maischberger: Marcel Reich-Ranicki
  • Auf Spurensuche in Hamburg: Stolpersteine
  • Die letzten Nazis: Auf der Jagd nach den größten NS-Verbrechern
  • Die Nürnberger Prozesse - Teil 2: Hermann Göring - Nazi ohne Reue
  • Rechtsextremismus: In der Welt der Holocaust-Leugner
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Deutsche in der Todeszelle
  • Riskantes Projekt in Russland: Erstes schwimmendes AKW am Ziel
  • US-Polizeivideo: Verfolgungsjagd endet im Mülleimer
  • Unwetter in Spanien: "Es war plötzlich alles überflutet."
  • Webvideos der Woche: Truck landet auf Hausdach
  • Norwegen: Öltanker gerät an Terminal in Brand