Einsatz für Meinungsfreiheit
Ehrung für Karikaturenzeichner Westergaard

09.09.2010, 15:18 Uhr - Kurt Westergaard lebt unter ständigem Polizeischutz, seit er vor fünf Jahren seine umstrittenen Mohammed-Karikaturen veröffentlicht hat. Jetzt wurde er in Potsdam geehrt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Überraschende Ehrung: US-Rapper Kendrick Lamar bekommt Pulitzerpreis
  • Kriegstanz zum Ruhestand: Schüler verabschieden Lehrer mit einem Haka
  • Umstrittene Echo-Preisträger: "Wir lassen uns mal nicht runterziehen"
  • Paris: Acht Tote bei Großbrand
  • Tiervideo aus den Alpen: Der Adler mitten im Vogelschwarm
  • Franziskus in Abu Dhabi: "Entmilitarisierung des menschlichen Herzens"
  • Tote bei Flugzeugabsturz in Kalifornien: Haus geht in Flammen auf
  • Traktor gegen Polizei: Verfolgungsjagd im Schneckentempo
  • 10-Kilometer-Eisblockade in Illinois: Rettungskräfte fürchten Blitzflut
  • Goldmine in Sibirien: 15 Tote bei Bruch von illegalem Damm
  • Webvideos der Woche: Mit schwarzem Humor begraben
  • El Salvador: Starkregen löst riesigen Erdrutsch aus