Grönland
Riesiger Eisberg bedroht Dorf

16.07.2018, 13:42 Uhr - Direkt vor dem 170-Einwohner-Dorf Innaarsuit in Grönland ist ein Eisberg auf Grund gelaufen. Sein Gewicht: bis zu 11 Millionen Tonnen. Die Bewohner fürchten eine verheerende Flutwelle, sollte der Eisberg größere Stücke kalben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gigantischer Eisberg in der Antarktis: "Anstieg des Meeresspiegels ist unumgänglich"
  • Antarktis-Expedition: Eisbrecher rammt Eisberg
  • Abgesackte A20: Ein Loch in der Autobahn
  • Umweltverschmutzung in der Karibik: Plastikmüll statt Sandstrand
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Versteigerung in Tokio: Ein Thunfisch für 2,7 Millionen Euro
  • Nasa fotografiert Quader-Eisberg: Wer war das?
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • Kein Platz für die Toten: Jerusalem baut riesigen Katakombenfriedhof
  • Live-Übertragung von 1969: So lief die Mondlandung vor genau 50 Jahren ab
  • 50 Jahre Mondlandung: Ein kleiner Schritt...